Drucken

C.intermedia

intermedia


intermedia


                                                                     C.intermedia alba

 

                                                  C. intermedia

Lebensraum: : Brasilien. C. intermedia stammt ursprünglich aus Mittel-und Süd-Brasilien an der Atlantikküste. Pflanzen hocken sich auf Ästen auf oder oberhalb der Augenhöhe. Diese Art ist auch nah an der Küste in Teilen von Uruguay und Argentinien gefunden.

Blüten: Größe ca. 11-12cm. Duftende. Drei bis sechs Blüten werden auf dem Blütenstand produziert. 

Pflanzen Größe: Mittel Größe. Ziemlich kompakte Pflanze. Bifoliate. C. intermedia  wird ca. 30 bis 50cm Groß. Blumen ergeben sich aus einer grünen Blüte Scheide.

Blütezeit : Frühjahr

Temperatur: Temperiert  bis warm.

Luftfeuchtigkeit: Luftfeuchtigkeit ca. 60%-80% wenn möglich.

Cattleya intermedia ist extrem anpassungsfähig und kann kultiviert werden warm bis kühl wodurch die Pflanzen sehr leicht zu kultivieren ist. In Ihrem natürlichen Lebensraum haben C.intermedia  hohe Luftfeuchtigkeit. Durchschnittliche Licht mit guter Luftzirkulation erforderlich.

 

                                                               C.intermedia coerulea

                                                   C.intermedia aquinii coerulea

intermedia_Orlata_600.jpg

                                                                     C.intermedia Orlata

orlata_3-4t.jpg

                                                                  C.intermedia Orlata  ( nach 3-4 Tage)

intermedia_aquinii.jpg

                                                                                C.intermedia aquinii

intermedia_alba.jpg

                                                               Cattleya intermedia alba