Drucken

C.labiata

labiata


labiata

                                                                C.labiata rubra 'Goliath'

 

                                                  Cattleya labiata

Lebensraum: Brasilien. C.  labiata wachen im Bergland im nordöstlichen Teil des Landes, in Höhenlagen über 500 Meter. Sie sind meist auf Bäumen zu finden, kann aber  auch auf Felsen gefunden werden.

Blüten : Größe ca. 17-18cm. Duftende. Zwei bis  fünf Blüten auf einen Stiel.

Pflanzen Größe: Mittlere Größe Pflanze. Unifoliate. Die Bulben von Cattleya labiata sind keulenförmig und seitlich zusammengedrückt. Blütenknospen entstehen aus einer doppelten Blütenscheide. Labiata beginnt in der Regel zu wachen in Februar-März und wird sein neues Wachstum im Juni-Juli abschließen. Oft kann es einen zweite trieb bringen, beide wird blühen zur gleichen Zeit in Oktober-November.

Labiata braucht  eine trockenere Pause nach der Blüte bis die neues Wachstum anfangen in Frühjahr. Umtopfen, sobald neue Wurzeln beginnen.

Blütezeit : Oktober-November

Temperatur: Temperiert.

Luftfeuchtigkeit: Luftfeuchtigkeit ca. 60%-80% wenn möglich.

 

                                                                                  C.labiata

                                                              C.labiata coerulea

                                                                      C.labiata Tipo

                                                                     C.labiata

labiata_coerulea_bl.jpg

                                                                C.labiata coerulea (Junior x Paneles) x self

labiata_rubra.jpg

                                                   C.labiata rubra
labiata_semi_alba.jpg

                                                   C.labiata semi-alba